.

Aktuelle Themen rund um Eurowings

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Sonntagabend haben wir erneut den ernsthaften Versuch unternommen, eine Lösung in diesem Konflikt zu finden. Leider blieb dieses Gespräch nicht nur ohne Ergebnis, es hinterlässt uns regelrecht sprachlos. Auch die Geschäftsführung konnte nicht umhin zu betonen, dass Euer Streik sehr effizient war. Dennoch gibt es die Erwartungshaltung, dass wir von unseren Forderungen substanziell Abstand nehmen. Unabhängig davon, dass es überhaupt keinen Grund gibt, von den berechtigten Forderungen abzuweichen, ist es abenteuerlich auf die Idee zu kommen, dass eine Belegschaft streikt, um dann Forderungen zu streichen.

Weiterlesen...

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Wir haben am Freitag nahezu zeitgleich mit unserer Forderungsübermittlung und der Ankündigung von Streiks ein Angebot der Eurowgings erhalten. Nach einer ersten Prüfung dessen, was Eurowings uns erstmalig übermittelt hat, haben wir das Angebot als nicht verhandlungsfähig zurückgewiesen.

Die Eurowings Geschäftsführung hat sich mit zwei Veröffentlichungen an Euch Mitarbeiter gewandt. Zum einen mit einem "offenen Brief" und dann mit einer weiteren Veröffentlichung mit dem Titel: "Baublies Statement im Faktencheck"

In beiden Veröffentlichungen werden die Vorgehensweise der UFO, die Forderungen, aber auch die eigenen Angebote verdreht und unseres Erachtens auch sachlich falsch dargestellt. Wir werden uns nicht auf dieses Niveau begeben, das auch vor persönlicher Diskreditierung keinen Halt macht.

Wir können überhaupt nicht nachvollziehen, warum unsere realistischen und erfüllbaren Forderungen der Geschäftsleitung als zu hoch und zu umfangreich erscheinen.

Weiterlesen...

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in der vergangenen Woche haben wir Euch mit einer kurzenMitteilung auf der UFO-Homepage darüber informiert, dass es ein Spitzengespräch mit der Eurowings-Geschäftsführung und dem zuständigen Konzernvorstand Karl-Ulrich Garnadt gegeben hat. Ergebnis dieses Gesprächs war, dass wir diese Woche in einer zweitägigen Diskussionsrunde gemeinsam versuchen wollten, ein verbindliches Papier zu erstellen. In diesem sollten die wichtigsten Themen verbindlich festlegt werden, die dann in einem kurzfristigen Schlichtungs- und Moderationsprozess gelöst werden. Damit hätten Arbeitskämpfe gegebenenfalls verhindert werden können. Leider sind auch diese Verhandlungen ergebnislos geblieben. Es gibt bisher KEIN neues Angebot und auch das vorgenannte Papier wurde nicht realisiert.

Weiterlesen...

Nach langer Funkstille, in der wir alles Nötige vorbereitet haben, um für einen Arbeitskampf gut gerüstet zu sein, gab es gestern, am 06.10.2016, auf Einladung des zuständigen Konzernvorstands, Karl Ulrich Garnadt ein Spitzengespräch zur Tarifsituation bei Eurowings/Germanwings. In dem mehrere Stunden dauernden Termin wurde deutlich, dass die Geschäftsführung ganz und gar kein Interesse an einem Kräftemessen hat.

Für uns ist es nach den langen, letztlich gescheiterten Gesprächen jedoch keine Option, "einfach so" an den Verhandlungstisch zurück zu kehren. Es gab seitens der GL einen Vorstoß, der sich inhaltlich und von der Vorgehensweise her vielversprechender als alles bisherige anhört. Wir haben daher entschieden, diesen intensiv zu prüfen und den Versuch zu unternehmen, diesen ggf. auszugestalten.

In dieser Zeit - vermutlich bis Ende der kommenden Woche, haben wir vereinbart Stillschweigen zu bewahren und Euch dann umfassend über die weitere Vorgehensweise zu informieren. Bis wir uns wieder mit weiteren Informationen an Euch wenden wird es also erst einmal keine Streiks geben.

Bitte aktualisiert Eure Kontaktdaten bei der UFO (info@ufo-online.aero oder besser telefonisch unter 06105 / 97 13 0) damit wir Euch im Zweifelsfall zügig kontaktieren können.

Viele Grüße, Eure UFO

Benutzername ist Deine Mitgliedsnummer!

Achtung: nach 3 Falscheingaben wird der Zugang gesperrt. Bitte wende Dich dann an den Support. (Menü Kontakt -> Support)                             

Eurecca

UFO-Smell Event Guide

Wie verhalte ich mich bei einem Vorfall, bei dem ich möglicherweise kontaminierter Kabinenluft ausgesetzt bin? Der neu veröffentlichte UFO Fume Event Guide gibt Antworten und bietet einen Leitfaden vom Briefing bis zur ärztlichen Betreuung.

 

Überarbeitete Version

Fume-Guide Deutsch

Fume-Guide English 

 

Positionspapier der UFO Deutsch

UFO position paper english