UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
Flystyle

Geoguessr

Das Spiel für all diejenigen, die viel von der Welt gesehen haben

Flystyle

Geoguessr

Das Spiel für all diejenigen, die viel von der Welt gesehen haben

Titelbild
14.04.2023

Geoguessr: Einige kennen das Spiel mit Sicherheit von YouTubern, die das Spiel auf ihrem Channel vorgestellt haben. Ich habe das Spiel zumindest dadurch kennengelernt. Für alle, die es noch nicht kennen, hier eine kurze Erklärung: Wie der Name schon sagt, muss erraten werden, wo auf der Welt man sich gerade befindet.

Als ich das erste Mal sah, wie andere es spielten, wollte ich es direkt selbst ausprobieren. Besonders angesprochen hat mich dabei, diese neue Art, seine eigenen Geografiekenntnisse auf die Probe zu stellen. Es gibt so viele Einzel- und Besonderheiten, die jedes Land einzigartig machen. Doch achtet man genügend auf all die vielen Details? Was bleibt einem überhaupt im Gedächtnis? Viele Orte, an denen man Urlaub macht, besucht man oft nur einziges Mal in seinem Leben und abgesehen von den üblichen Sehenswürdigkeiten, bleibt einem meist mehr so ein Gefühl im Gedächtnis. Bei mir sind das so Dinge, wie Salzwasser auf der Haut oder wie man sich entspannt am Strand räkelt.

Doch anders sieht es bei Flieger*innen aus: Je nach Airline und Strecke seht Ihr echt viel von der Welt. Zu einigen Destinationen fliegt man mehrmals und hat dadurch Zeit, die Gegend zu erkunden und das jeweilige Land kennenzulernen. Viele bekannte Plätze konnten so bereits erforscht und entsprechende Fotos von Sehenswürdigkeiten geschossen werden. Ihr kennt Euch aus in der Welt und einige werden mit Sicherheit behaupten können, auf Anhieb zu bestimmen, wo auf der Welt sie sich gerade befinden. All die kleinen Details, die Euch in der Vergangenheit bereits aufgefallen sind, die ein Land zu etwas Besonderem machen, sind in diesem Spiel nutzbar für Euch. Ich hätte bei Geosguessr wohl kaum eine Chance gegen eine*n Flugbegleiter*in anzutreten.

Das Spiel enthält Google Maps Daten der ganzen Welt, zumindest von den Regionen, in denen das Google-Street-View-Auto unterwegs ist. Von Schneegebieten an den Alpen bis hin zu irgendeiner Oase in der Wüste - das Spiel kann Euch überall hinbringen. Je nach Spieleinstellung ist es nach dem Absetzen möglich, die Gegend zu erkunden oder den eigenen Standort nur mittels des vorhandenen Standbildes zu erraten.

Mir hat es immer besonders geholfen, nach Straßen- oder Werbeschildern Ausschau zu halten. Denn bereits an der Sprache bzw. der Schriftart auf einem Schild lässt sich das Gebiet eingrenzen. Werbeschilder können die größte Stütze sein, da auf diesen oftmals Webadressen stehen, deren Domainenden das genaue Land verraten.

Besondere Schwierigkeiten hatte ich, wenn ich irgendwo in der Wüste oder mitten in einer Winterlandschaft ausgesetzt wurde. Weit und breit kein Straßenschild und außer Sand bzw. Schnee sieht man nichts. In solchen Gebieten hilft es auch nicht viel, bereits überall auf der Welt gewesen zu sein. Mein erster Trick, den ich dabei anwende, ist danach zu schauen, wo die Sonne steht. Steht die Sonne im Norden, befindet man sich auf der Südhalbkugel und andersrum. Das grenzt die möglichen Länder schon mal ein. Ebenfalls nützlich ist der Tipp, sich vor Spielbeginn zunächst einmal anzuschauen, wo auf der Welt das Google Street View Auto überhaupt Aufnahmen gemacht hat. Es gibt nämlich einige Länder, die man dadurch ausschließen kann.

Wem die ganze Welt zu groß ist, um dort die richtige Stadt zu erraten, der kann das Spiel auch auf verschiedene Gebiete oder auf bekannte Plätze eingrenzen. So kann man schneller auf die richtige Lösung kommen.

Das Beste an dem Spiel: Es eignet sich vor allem dafür, um es gemeinsam mit Freund*innen zu spielen. Miteinander oder gegeneinander – beides ist möglich. Ob zu zweit oder in einer größeren Gruppe, ist egal, denn gemeinsame Zeit und viel Spaß ist meiner Erfahrung nach garantiert. Mir macht es meisten Spaß mit mehreren gemeinsam zu erraten, wo auf der Welt man sich befindet. So kann jeder aus seinem eigenen Erfahrungsschatz schöpfen und gemeinsam der richtige Ort gefunden werden. Für all diejenigen, die das kompetitive Spielerlebnis bevorzugen, gibt es verschiedene Modi, die einen gegen Spieler*innen auf der ganzen Welt antreten lassen.

Alle Interessierten können das Spiel auf www.geoguessr.de zunächst einmal kostenlos ausprobieren. Solltest Du es dann gemeinsam mit Deinen Freund*innen spielen wollen, kannst Du das für 1,99 Euro im Monat tun. Tipp: Es reicht übrigens, wenn eine Person im Freundeskreis den Premiumzugang hat.

Happy playtime

Eure Tara

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • LH CityLine

    Stellungnahme der UFO-Tarifkommission zu den Wechselbedingungen von CLH zu LHX

    18.06.2024 Artikel lesen
  • LH CityLine

    Kurzinformation des UFO-Vorstandes zur aktuellen Vergütungsrunde

    13.06.2024 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Purser-Vorbereitungs-Workshops (P1 & P2) exklusiv für UFO-Mitglieder  

    07.06.2024 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN:

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

1xbet

betforward

sekabet

dumanbet

asyabahis

pinbahis

olabahis

maltcasino

1xbet giris

بهترین سایت شرط بندی

melbet

parimatch

betwinner