UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Mitgliedschaft

Übersicht der verschiedenen

Mitgliedschaften

Deine UFO bietet Dir als Fachgewerkschaft für die Interessen der Kabine in Deutschland eine Vielzahl an unterschiedlichen Mitgliedschaften mit verschiedenen Leistungen. Eine Übersicht dazu findest Du hier:

 
1.
reguläre Mitglied-schaft
2.
Sozialklausel (<1.900 € / Monat)
3.
Probezeit-Mitglied-schaft
4.
Förder-Mitglied-schaft
5.
Förder-Mitglied-schaft +
monatl.
Beitrag
1% des
Brutto-
Gehalts
0,5% des
Brutto-
Gehalts
0 €
(für 6 Monate)
5 €
7,50 €
Website-
Login und Newsletter
 
 
 
 
 
Event-
Vorteile
 
 
 
 
 
Steuertipps
 
 
 
 
 
Steuer-service
 
 
 
 
 
Rechts-beratung / Rechtsschutz (auf Antrag)
 
 
 
 
 
Streikgeld
 
 
 
 
 
Auslands-
kranken-versicherung
 
 
 
 
 
Koffer-
zuschuss
(derzeit nur Lufthansa)
 
 
 
 
 

1. Reguläre Mitgliedschaft (1%):

  • 1 Prozent des Brutto-Monatseinkommens als Mitgliedsbeitrag
  • Vielfältige gewerkschaftliche Leistungen wie kostenlose Rechtsberatung, Steuertipps, Steuerseminare und Vergünstigungen über unsere Event-Vorteilsplattform. Unsere umfangreichen Mitgliederangebote findest Du HIER.
  • Auslandskrankenschutz der Allianz inklusive. Details dazu findest Du HIER.
  • Absicherung im Streikfall durch die Zahlung von Streikgeld.
  • Wenn mal alle Stricke reißen: Nach Beschluss auch Anspruch auf Rechtsschutz durch UFO. Alles zum Thema Rechtsschutz gibt es HIER.
  • Top informiert dank regelmäßigen Newslettern und Zugriff auf den Mitgliederbereich bzw. mitgliederexklusive Artikel auf der UFO-Webseite.
  • Flugbegleiter bei LH erhalten im Rahmen der Differenzierungsklausel mit der Lufthansa zusätzlich den Sachkostenzuschuss für Reiseartikel (Koffer, Schuhe, Strumpfhosen u.ä.) in Höhe von 250 Euro alle drei Jahre. Alle Infos dazu findest Du HIER. Aktuell arbeiten wir daran, ein ähnliches Modell auch für weitere Airlines zu etablieren.

2. Mitglied mit einem Brutto-Vollzeitgehalt unter 1.900 Euro (Sozialklausel):

  • Mitgliedsbeitrag von 1 Prozent wird von UFO solange um die Hälfte reduziert, bis die Grenze von 1.900 Euro Bruttoeinkommen (Vollzeit) überschritten wird.
  • identische Leistungen wie reguläre Mitgliedschaft
  • Automatische Anpassung des Mitgliedsbeitrags nach Überschreitung der aktuellen Verdienstgrenze.

Beitragsreduzierung:

Eine Reduzierung des Monatsbeitrags ist in besonderen Situationen möglich. Dafür kannst Du einen Antrag, den Du HIER auf unserer Webseite findest, mit entsprechender kurzer Begründung stellen. Bitte beachte allerdings, dass sich dadurch Dein Leistungsspektrum reduzieren kann. Benefits wie die von UFO gesponserte Auslandskrankenversicherung sind bei Beitragsreduktion nicht in der Mitgliedschaft enthalten. Deinen Beitrag kannst Du beispielsweise reduzieren, wenn Du in Elternzeit gehst. Teile uns dies einfach mit und zahle ab dem Monat der Geburt im ersten Jahr nur 2,75 € Beitrag monatlich. Solltest Du Deine Elternzeit für ein oder zwei Jahre verlängern, teile uns dies bitte ebenfalls mit, damit wir Deinen Beitrag für die Folgejahre auf 0 € monatlich stellen. 

3. Probezeitmitgliedschaft:

  • Richtet sich an neue Kolleginnen und Kollegen, die ganz frisch dabei und aktuell in der Probezeit sind.
  • Die ersten 6 Monate Mitgliedschaft gehen auf uns – bei vollen Leistungen mit Ausnahme der Auslandskrankenversicherung der Allianz.
  • Übergang in reguläre Mitgliedschaft (i.d.R. Anwendung der Sozialklausel) nach Ablauf der 6 Monate.
  • Weitere Informationen zur Probezeitmitgliedschaft findest Du HIER.

4. Fördermitgliedschaft:

  • Solidarische Unterstützung der UFO für einen Beitrag von 5 Euro pro Monat.
  • Infos zur UFO dank Newsletter, Zugriff auf den Mitgliederbereich auf der Webseite und Zusendung der jährlichen Steuertipps

5. Fördermitgliedschaft plus:

  • Erweiterte solidarische Unterstützung der UFO mit einem Beitrag von 7,50 Euro pro Monat.
  • identische Leistungen wie „reguläre“ Fördermitglieder
  • Möglichkeit der Inanspruchnahme des UFO-Steuerservices (kostenlose telefonische Beratung, Teilnahme an Steuerseminare). Mehr dazu HIER
  • Rechtsberatung (für DFU/ÜV) auf Antrag; nach Vorstandsbeschluss auch Rechtsschutz.

 

Good-to-know:

Sollte sich Deine vertragliche Situation bei Deiner Airline ändern und Du gehst in ein neues Teilzeitmodell, teile uns dies bitte mit Kopie Deines neuen Vertrags an info@ufo-online.aero mit. Wir passen dann Deinen Beitrag entsprechend Deines neuen Modells prozentual an.

Wenn sich Deine persönlichen Daten wie Wohnort oder E-Mail-Adresse ändern, lass uns diese Infos ebenso kurz zukommen, damit Du jederzeit bestens informiert bleibst.

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • #lhconcern

    Lufthansa erfüllt erste Tarifforderung bei Lufthansa und zahlt 2% - Warnstreik bei Lufthansa am Sonntag wird abgesagt

    18.10.2019 Artikel lesen
  • #lhconcern

    Streikankündigung zunächst für Lufthansa am kommenden Sonntag

    14.10.2019 Artikel lesen
  • #lhconcern

    Es wird weiter gestreikt – 11 bis 24 Uhr bei allen Tochterunternehmen und Streikentscheidung ab Montag

    20.10.2019 Artikel lesen
  • #lhconcern

    Streik-FAQ und Streikfibel auf der UFO-Webseite sowie wichtige Termine

    11.10.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: